Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
acebook-Seite!

Ich hab ihn im Traum gesehen

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich hab ihn im Traum gesehen (auf Englisch: A dream is a wish your heart makes) ist ein Lied aus dem Film Cinderella von 1950. Die Protagonistin singt darüber ,dass Träume wahr werden können, wenn man beständig dran glaubt. Mack David, Al Hoffmann und Jerry Livingston komponierten das Lied und schrieben den Text zu. Im Original wird es von Ilene Woods vertont, im Deutschen von Eva-Ingeborg Scholz.[1]

Liedtext[Bearbeiten]

Deutscher Text[Bearbeiten]

Cinderella: Ich hab ihn im Traum gesehen
und das Glück war nah.
Im Traum durft ich zu ihm gehen.
Doch nun ist die Wirklichkeit da.

Ich glaub an das Glück, denn einmal
wird wieder alles anders sein.
Drum glaub ich, heut noch werd ich sehen,
ich muss nur zu ihm gehen.
Das Leben, es lacht mir dann zu.

(Glockenklang, Cinderella spricht mit den Tieren)

Das Leben, es lacht mir dann zu.

(Cinderella summt zur Melodie, während sie ihr Bett macht und sich umzieht)

Und morgen schon werd ich es sehen,
ich muss nur zu ihm gehen.
Das Leben, es lacht mir dann zu.


Englischer Text[Bearbeiten]

Cinderella: A dream is a wish your heart makes
when you're fast asleep.
In dreams you will loose your heartaches.
Whatever you wish for you keep.

Have faith in your dreams and someday
your rainbow will come smiling through.
No matter how your heart is grieving
if you keep on believing.
The dream that you wish will come true.

(Glockenklang, Cinderella spricht mit den Tieren)

The dreams that I wish will come true.

(Cinderella summt zur Melodie, während sie ihr Bett macht und sich umzieht)

No matter how your heart is grieving
if you keep on believing.
The dream that you wish will come true.

Cover[Bearbeiten]

Dieses Lied wurde u.a. für die Realverfilmung Cinderella neu aufgelegt. Gesungen wurde es von Lily James. Der Titel selbst erschien aber nicht im Film.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Wikipedia-Artikel über Cinderella (1950), abgerufen am 20.02.2019
  2. Wikipedia-Artikel über Cinderella (2015), abgerufen am 20.02.2019